DATENSCHUTZ- UND DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Die www.moondreamwebstore.de Website im Folgenden die "Website") ist Eigentum der GTI (Gestion Textile Internationale) (im Folgenden "GTI", "das Unternehmen", "wir" oder "unser/e" bezeichnet) und wird von ihr betrieben.

 

Wir schützen die Privatsphäre unserer Benutzer und Kunden (im Folgenden "Benutzer", "Sie", "Ihr/e" bezeichnet) in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen.

 

Dieses Dokument beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und informiert Sie über die von der GTI getroffenen Maßnahmen, um deren Schutz bei der Nutzung der Website gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes vom 6. Januar 1978 (im Folgenden "Datenschutzgesetz" bezeichnet) und der Datenschutzgrundverordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (im Folgenden "DSGVO" bezeichnet) zu gewährleisten.

 

Diese Datenschutzgrundverordnung (im Folgenden "Datenschutzerklärung" bezeichnet) ermöglichen es Ihnen, mehr über Ihre Rechte und die Herkunft und Verwendung Ihres Browsings und Ihrer persönlichen Daten zu erfahren, wie z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Adresse und andere Kontaktdaten, die Sie direkt oder indirekt identifizieren (im Folgenden "personenbezogene Daten" bezeichnet), die beim Besuch der Website verarbeitet werden.

 

Rechtlich sind Sie nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, und Sie bestätigen hiermit, dass Sie uns Ihre personenbezogenen Daten wissentlich und freiwillig zur Verfügung stellen. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung und unserer Erhebung, Analyse und Weitergabe personenbezogener Daten für die hier dargelegten Zwecke einverstanden. Wenn Sie mit dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, verwenden Sie diese Website bitte nicht. Wenn Sie sich dafür entscheiden, keine verbindlichen personenbezogenen Daten anzugeben, können Sie möglicherweise immer noch einen gewissen Teil der Website besuchen, aber Sie können möglicherweise nicht auf bestimmte Optionen, Programme, Angebote und Dienstleistungen zugreifen, die eine Interaktion mit Ihnen und die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfordern.

 

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern. Eine solche Änderung tritt zehn (10) Tage nach Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutz-Richtlinien auf der Website in Kraft, und durch weitere Nutzung der Website stimmen Sie diesen Änderungen zu. Aufgrund von Änderungen, die in dieser Datenschutzerklärung auftreten können, möchten wir Sie bitten, den Abschnitt "Datenschutzerklärung" auf der Website regelmäßig aufzusuchen.

 

2. COOKIES

Der Begriff "Cookies" umfasst alle Tracer, die beim Abruf der Website von jedem Endgerät (Computer, Smartphones,Tablets, Videospielkonsolen mit Internetanschluss usw.) aus platziert und/oder gelesen werden.

 

Wenn Sie unsere Website besuchen, können Informationen über das Surfverhalten auf Ihrem Computer von Programmen aufgezeichnet werden, insbesondere in sogenannten "Cookies", die auf Ihrem Gerät installiert sind.

 

Diese Cookies werden entweder direkt von uns (in diesem Fall sammeln wir die Informationen selbst) oder von einigen unserer Partner (in diesem Fall ist es der Partner, der die Informationen sammelt), platziert.

 

Einige Cookies können länger als andere bestehen, aber es wird kein Cookie auf Ihrem Gerät für mehr als 13 Monate gespeichert, gemäß den geltenden Regeln.

 

Durch diese Cookies können Sie nicht persönlich identifiziert werden. Wir verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, damit Sie durch die Website navigieren können, um Ihnen grundlegende Funktionen zur Verfügung stellen zu können, um die Funktionalität der Website zu verbessern (z.B. Durch Erkennung Ihrer Interessen) und um die Leistung und Benutzerfreundlichkeit auf der Website zu verbessern.

 

Cookies, die wir über unsere Website platzieren

Beispielsweise können wir Cookies verwenden, um Folgendes zu ermöglichen:

  • Sie zu identifizieren, wenn Sie eine Verbindung zu unserer Website herstellen
  • Interessen-Statistiken zu erstellen (Anzahl der Besuche, Anzahl der besuchten Seiten, Ihre Route, etc.)
  • Personalisierte Inhalte, wie z.B. Produktvorschläge, anzuzeigen
  • Um Ihnen Inhalte, einschließlich Werbung, im Zusammenhang mit Ihren Interessen zur Verfügung zu stellen
  • Um Informationen zu speichern, die in verschiedenen Formularen eingegeben wurden
  • Um Ihre spezifischen Einstellungen zu verfolgen, wie z.B. Popup-Benachrichtigungen oder Anzeigeeinstellungen
  • Um die im Warenkorb gespeicherten "Favoriten" zu verfolgen.
  • Um Ihnen die sichere Verwaltung und den Zugriff auf Ihren persönlichen Kundenbereich zu ermöglichen.
 

2.2 Von Dritten über unsere Website platzierte Cookies

Beim Besuch unserer Website ist es möglich, dass ein oder mehrere Cookies von Dritten über Seiten auf unserer Website auf Ihrem Gerät abgelegt werden. GTI kann nicht auf diese Cookies zugreifen oder diese kontrollieren, die in der Verantwortung Dritter liegen.

 

Diese von Dritten abgelegte Cookies ermöglichen es ihnen, die auf der Website konsultierten oder gekauften Produkte zu erkennen, um Ihnen Werbeangebote zusenden zu können, die Ihren Interessen entsprechen.

 

2.3 Wahlmöglichkeiten für Cookies

Ihre Browsereinstellungen ermöglichen es Ihnen, Benachrichtigungen zu erhalten, Cookies einzuschränken, zu blockieren und/oder zu löschen. In diesem Fall können Sie die Website weiterhin nutzen, aber verschiedene Dienste und Funktionen können behindert oder nicht verfügbar sein, wie z.B. ein benutzerfreundliches und angepasstes Layout der Website für Ihr Datenendgerät oder die Speicherung Ihrer Produkte in Ihrem Warenkorb.

 

Klicken Sie hier, um einen Wikihow-Artikel über das Aktivieren und Deaktivieren von Cookies in Ihrem Browser aufzurufen.

 

Drittanbieter auf unserer Website können auch Cookies verwenden, um die Wirksamkeit ihrer Werbung zu messen und Werbeinhalte zu personalisieren. Wir haben keinen Zugriff auf die Cookies oder andere Funktionen, die von Dritten verwendet werden können, und die Regeln für die von diesen Dritten gesammelten Informationen, fallen nicht unter unsere Datenschutzvorschriften. Bitte kontaktieren Sie Drittanbieter direkt, um mehr über ihre Datenschutzvorschriften zu erfahren.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

 

3. ERHEBUNG, NUTZUNG UND SPEICHERUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Das Unternehmen verpflichtet sich, die bei Bestellungen gesammelten personenbezogenen Daten jedes Benutzers zu schützen. Alle personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt.

 

Der Benutzer erkennt an und akzeptiert, dass das Unternehmen personenbezogene Daten, die ihn betreffen, für die unten aufgeführten Zwecke in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung des Unternehmens, die auf der Website zugänglich sind und dem Nutzer zum Zeitpunkt jeder Bestellung zur Verfügung gestellt werden, sammeln und verarbeiten darf.

 

Wenn der Benutzer sich dafür entscheidet, bestimmte obligatorische personenbezogene Daten nicht anzugeben, kann er möglicherweise immer noch bestimmte Teile der Website besuchen, kann aber möglicherweise nicht auf bestimmte Optionen, Programme, Angebote und Dienstleistungen zugreifen, die eine Interaktion mit dem Benutzer und die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfordern.

 

3.1 Erhebung personenbezogener Daten

In den folgenden Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten erheben:

  • Beim Ausfüllen des Registrierungsformulars über den Abschnitt "Konto erstellen", um das Kundenkonto eines Benutzers zu erstellen, was ermöglicht, sich mit der Website zu verbinden und Produkte und kundenspezifische Produkte zu kaufen. Zu diesem Zweck erhebt und verarbeitet das Unternehmen folgende Daten: Adresse, Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Passwort, Firma, Liefer- und Rechnungsadresse, Land, Festnetz- und Mobiltelefon und Adresse.
  • Wenn der Benutzer eine Anfrage über den Abschnitt "Kontakt" sendet, indem er ein Online-Formular ausfüllt. Die zu diesem Zweck erhobenen Daten sind Folgende: Grund der Anfrage, E-Mail-Adresse, Bestellnummer und Nachricht des Benutzers.
  • Wenn der Benutzer freiwillig personenbezogene Daten über sich angibt, insbesondere durch kostenlose Formulare oder Anlagen zu seiner Nachricht im Bereich „Kontakt". Der Benutzer verpflichtet sich, genaue Informationen zur Verfügung zu stellen, die die Interessen oder Rechte Dritter (insbesondere seine geistigen Eigentumsrechte) nicht beeinträchtigen.
  • Wir können auch auf Protokolldateien zugreifen. Die in den Protokolldateien enthaltenen Informationen umfassen Internet-Protokoll-(IP)-Adressen, Browsertyp, Internet Service Provider (ISP), Systemdatum/-zeit, Ursprungs- und Zielseiten, angeklickte Seiten und alle anderen Informationen, die Ihr Browser uns zur Verfügung stellt. Wir können diese Informationen zur Verwaltung der Website oder zur Verfolgung der Bewegungen des Benutzers auf der Website verwenden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass elektronische Identifikationsdaten es ermöglichen, Ihr Anschlussterminal oder die auf der Website während Ihres Browsens konsultierten Seiten zu identifizieren und in der Regel nicht allein ausreichen, um Sie namentlich zu identifizieren.
  • Google Analytics: Die Website kann ein Tool namens "Google Analytics" verwenden, um Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln. Google Analytics sammelt Informationen darüber, wie oft Benutzer diese Website, die besuchten Seiten und andere Websites besuchen, bevor sie auf diese Website gelangen. Wir verwenden die Informationen, die wir von Google Analytics erhalten, um die Website und unsere Produkte zu betreiben und zu verbessern. Wir werden die von Google Analytics erfassten Informationen nicht mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpfen. Die Möglichkeit von Google Analytics, Informationen über Ihre Besuche auf unserer Website zu nutzen und weiterzugeben, wird durch die Nutzungsbedingungen von Google Analytics unter www.google.de/analytics/terms/de.html und die Datenschutzerklärung von Google unter www.policies.google.com/privacy eingeschränkt. Weitere Informationen darüber, wie Google Daten speziell im Zusammenhang mit Google Analytics erhebt und analysiert, finden Sie unter www.policies.google.com/policies/privacy/partners/. Sie können auch verhindern, dass Google Analytics Ihre Daten verwendet, indem Sie das Google Analytics Opt-Out-Browser-Add-On unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Wenn Sie uns bewusst personenbezogene Daten über sich selbst zur Verfügung stellen, insbesondere wenn es sich um multimediale Inhalte (Fotos, Videos usw.) handelt, verpflichten Sie sich, genaue Informationen zur Verfügung zu stellen und die Interessen oder Rechte Dritter (insbesondere deren geistige Eigentumsrechte) nicht zu verletzen.

 

3.2 Verwendung personenbezogener Daten

Das Unternehmen erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten des Benutzers nur, für die es über Rechtsgrundlagen verfügt. Zu den Rechtsgrundlagen gehören die Einwilligung des Benutzers (wenn der Nutzer seine Einwilligung erteilt hat), der Vertrag (wenn die Verarbeitung der Daten für die Erfüllung eines zwischen dem Unternehmen und dem Nutzer geschlossenen Vertrages oder zwischen unseren Partnern und Ihnen, z.B. zur Bereitstellung der angeforderten Produkte und kundenspezifischen Produkte, erforderlich ist) und die "berechtigte Interessen".

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten der Zustimmung des Benutzer unterliegt, hat der Nutzer das Recht, diese jederzeit zu verweigern oder zurückzuziehen; wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit berechtigten Interessen steht, hat der Benutzer das Recht zu widersprechen. Wenn Sie Fragen zu den Rechtsgrundlagen haben, auf denen das Unternehmen personenbezogene Daten erhebt und verwendet, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice per E-Mail, Post oder Telefon.

Die Informationen, die der Benutzer auf der Website bekannt gibt, ermöglichen es dem Unternehmen:

  • den Zugang des Benutzers zur Website zu identifizieren und zu bestätigen;
  • den Kaufvertrag zu erfüllen und die Lieferung der vom Benutzer erworbenen Produkte und Sonderanfertigungen sicherzustellen;
  • den Benutzer über Sonderanfertigungen und Produkte zu informieren;
  • Fragen oder Wünsche des Benutzers zu bearbeiten;
  • dem Benutzer mit seiner Zustimmung Nachrichten zu Werbezwecken und Nachrichten zur Marktuntersuchung über alle anwendbaren Kommunikationskanäle, insbesondere E-Mails, SMS usw. zu senden;
  • dem Benutzer Werbeaktionen anzubieten;
  • den Newsletter zu versenden, den der Benutzer abonniert hat;
  • unsere Website in Bezug auf Navigation und Funktionalität zu verbessern;
  • Probleme auf der Website zu diagnostizieren und zu beheben.
 

Das Unternehmen garantiert vertraulich mit den vom Benutzer erfassten personenbezogenen Daten umzugehen. Das Unternehmen kann jedoch diese personenbezogenen Daten ganz oder teilweise an Drittanbieter weitergeben, um die Durchführung seiner Geschäfte zu erleichtern und den Benutzer die Website sowie ihre Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

 

Diese Informationen können in andere Länder weitergegeben werden. Das Unternehmen stellt sicher, dass es verantwortungsbewusst handelt und nur mit Drittdienstleistern interagiert, die über eine eigene Datenschutzpolitik verfügen und angemessenen Schutz im Hinblick auf die Anforderungen der europäischen Datenschutzvorschriften (insbesondere der Datenschutzgrundversorgung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016, bekannt als „DSGVO"), gewährleisten. In jedem Fall stützt sich das Unternehmen auf Vertragsmechanismen und rechtsverbindliche Rechtsverfahren, um personenbezogene Daten über die Grenzen des EWR-Raums hinaus rechtlich zu übermitteln und diese Datenflüsse zu sichern.

 

Das Unternehmen wird die personenbezogenen Daten Ihres Benutzers nur dann an einen Dritten weitergeben, wenn es Ihre vorherige Zustimmung zur Weitergabe dieser Daten eingeholt hat (z.B. für eine spezielle Werbeveranstaltung).

 

Schließlich kann das Unternehmen die personenbezogenen Daten des Benutzers oder einen Teil davon oder andere Informationen, die der Benutzer über die Website übermittelt hat, offenlegen, wenn es der Ansicht ist, dass die Offenlegung dieser Informationen hilfreich sein könnte oder vernünftigerweise notwendig ist:

  • um Gesetze oder Vorschriften einzuhalten;
  • bei der Durchführung von Gerichtsverfahren;
  • um auf jede Anfrage einer Justizbehörde oder einer gesetzlich ermächtigten Verwaltungsbehörde zu reagieren, die die Offenlegung dieser Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften verlangt;
  • zur Durchsetzung unserer Allgemeinen Verkaufsbedingungen;
  • um ein Betrugs- oder Sicherheitsproblem aufzudecken, zu verhindern oder zu behandeln;
  • zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit der Website, ihrer Benutzer oder der Öffentlichkeit im Allgemeinen.

Das Unternehmen verpflichtet sich jedoch, den Benutzer darüber unter den in der geltenden Gesetzgebung vorgesehenen Bedingungen zu informieren.

 

Um seinen vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen, kann das Unternehmen diese Daten an von ihm kontrollierte Unternehmen und deren Tochtergesellschaften weitergeben, sofern diese Unternehmen den gleichen Verpflichtungen unterliegen, die in dieser Datenschutzerklärung vorgesehen sind, oder den Vertraulichkeitsbestimmungen unterliegen, die einen mindestens genauso sicheren Schutz der Daten gewährleisten.

 

Schließlich kann das Unternehmen die personenbezogenen Daten des Benutzers im Zusammenhang mit einem Verkauf, einem Unternehmenszusammenschluss oder einer Firmenübernahme oder in Vorbereitung auf solche Ereignisse weitergeben. Jede Drittpartei, die das Unternehmen ganz oder teilweise kauft, ist berechtigt, die Daten zu verwenden, jedoch nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und nach ordnungsgemäßer Unterrichtung des Benutzers über diese Datenübermittlung. Jeder Benutzer kann diesem natürlich widersprechen, indem er seinen Rechtsanspruch wie unten beschrieben geltend macht.

 

In allen Fällen wird das Unternehmen GTI alles daransetzen, die Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten, die während der Übermittlung an die oben genannten Personen erhoben werden.

 

3.3 Speicherung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten des Benutzers werden vom Unternehmen gemäß den geltenden Bestimmungen (insbesondere, aber nicht ausschließlich, die im französischen Handelsgesetzbuch, im Bürgerlichen Gesetzbuch und im Verbrauchergesetzbuch vorgesehenen) für einen Zeitraum aufbewahrt, der die für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, erforderliche Dauer nicht überschreitet.

 

das Unternehmen kann jedoch bestimmte personenbezogene Daten für einen längeren Zeitraum speichern, nur um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um auf bei ihm eingegangene Fragen oder Beschwerden nach Beendigung des Vertragsverhältnisses mit seinen Partnern oder dem betreffenden Benutzer zu antworten.

 

3.4 Facebook und Youtube

GTI hat eine Facebookseite mit Informationen und Beschreibungen ihrer Tätigkeiten sowie einen Youtube-Kanal erstellt. Sie können diese Seiten verfolgen, indem Sie den „Gefällt mir"-Button (auf Facebook) oder „Abonnieren" (auf Youtube) wählen. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie als öffentlich angegeben haben und auf die Sie in Ihrem Profil zugreifen können, können dann von GTI erfasst werden.

 

Klicken Sie hier, um einen Wikihow-Artikel über das Aktivieren und Deaktivieren des Zugriffs auf Ihre Daten auf Facebook zu lesen.

 

Klicken Sie hier, um mehr über die Änderungsrichtlinien der Datenschutzeinstellungen von Google/Youtube zu erfahren.

 

3.5 Bestellen und Abbestellen unseres Newsletters

Die Website bietet Ihnen die Möglichkeit, einen kostenlosen Newsletter zu abonnieren, um Informationen über unsere Produkte, Neuerscheinungen und neuste Meldungen zu erhalten.

 

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn einfach durch Anklicken des Links „Abbestellen" am Ende des Newsletters abbestellen. Ihr Anliegen wird erst nach Erhalt einer Bestätigungsnachricht bearbeitet. Wenn Sie keine Bestätigungsnachricht erhalten, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an um sich abzumelden.

 

4. SICHERHEITSMASSNAHMEN

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir befolgen die in unserem Sektor allgemein anerkannten Sicherheitsstandards, einschließlich des Einsatzes geeigneter verwaltungsbezogener, physischer und technischer Maßnahmen und halten uns an die geltenden französischen und europäischen Rechtsvorschriften zum Schutz der von uns erfassten personenbezogenen Daten.

 

Die Mitarbeiter der GTI, die aufgrund ihres Aufgabenbereichs Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, sind in diesem Zusammenhang zur absoluten Vertraulichkeit verpflichtet.

 

Keine Methode der Datenübertragung über das Internet oder die elektronische Speicherung ist jedoch 100% sicher. Auch wenn wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, kontrollieren wir nicht die Risiken, die sich aus der Nutzung des Internets ergeben und weisen Sie auf mögliche Risiken in Form von gelegentlichem Datenverlust oder Verletzung der Vertraulichkeit von Daten, die über dieses Netzwerk übertragen werden, hin.

 

Wenn Sie Fragen zum Sicherheitsstandard unserer Dienstleistungen haben, können Sie sich an den Kundendienst wenden.

 

5. VERLINKUNGEN UND INTERAKTIONEN MIT DRITTEN WEBSITES

Die Website kann Ihnen die Interaktion mit Websites Dritter ermöglichen oder sie kann Links zu anderen Websites, mobilen Apps und Dienstleistungen Dritter enthalten, die nicht zu unserem Unternehmen gehören oder unter unserer Kontrolle stehen (bezeichnet als "Drittanbieter-Service"). Wir sind nicht verantwortlich für die Ausübung des Datenschutzes oder den Inhalt der Dienstleistungen von Drittanbietern. Bitte beachten Sie, dass der Drittanbieter möglicherweise Informationen über Sie sammelt. Daher möchten wir Sie bitten, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien der einzelnen Drittanbieter zu lesen, mit denen Sie interagieren möchten.

 

6. AUSÜBUNG VON BENUTZERRECHTEN

Gemäß den geltenden Rechtsvorschriften, insbesondere dem Gesetz Nr. 78/17 vom 6. Januar 1978, bekannt als "Informatique et Libertés" und gemäß der DSGVO, hat der Benutzer ein Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung seiner personenbezogenen Daten sowie ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und Übertragbarkeit seiner Daten.

 

Er hat auch das Recht, der Verarbeitung seiner Daten durch das Unternehmen aus berechtigten Gründen zu widersprechen, sowie das Recht, eine Beschwerde bei der Nationale Kommission für Informatik und Freiheiten (CNIL) in Frankreich einzureichen.

 

Der Benutzer kann seine Rechtsansprüche jederzeit ausüben, indem er seine Anfrage per E-Mail, Post oder Telefon an den Kundenservice sendet.

Damit das Unternehmen dieser Anfrage nachkommen kann, muss der Benutzer ihm die für seine Identifizierung notwendigen Daten zusenden: Nachname, Vorname, E-Mail und gegebenenfalls seine Postanschrift.

Nach der Löschung einer ihn betreffenden persönlichen Angaben kann der Benutzer diese nicht mehr wiederherstellen. Darüber hinaus kann das Unternehmen nicht garantieren, dass eine solche Löschung es ermöglicht, Inhalte oder personenbezogene Daten, die der Benutzer anderweitig hätte veröffentlichen können, vollständig zu entfernen.

7. VERWENDUNG VON DATEN BEI FIRMENÜBERNAHME ODER KONTROLLWECHSEL VON GTI

Im Zuge der Geschäftsentwicklung können wir Tochtergesellschaften oder Unternehmen verkaufen oder erwerben. Bei solchen Transaktionen können Kundeninformationen eines der übertragenen Vermögenswerte sein, unterliegen aber weiterhin den Verpflichtungen, die in dieser Datenschutzerklärung eingegangen wurden.

 

Darüber hinaus können im Falle eines Kontrollwechsels unseres Unternehmens, eines Erwerbswechsels, eines Wechsels kollektiven Verfahrens oder eines Verkaufs des Vermögens unseres Unternehmens personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben werden.

 

8. RICHTLINIE ÜBER PERSONENBEZOGENE DATEN VON MINDERJÄHRIGEN

Die Website richtet sich nicht an Minderjährige als Zielgruppe, ist aber nicht für Erwachsene reserviert, da sie keine für Minderjährige unter 18 Jahren verbotenen Inhalte enthält.

 

Die Formulare und Fragebögen auf der Website sind nicht dazu bestimmt, Informationen über Minderjährige zu sammeln. Wenn über die Website Informationen über einen Minderjährigen gesammelt werden, hat der gesetzliche Vertreter des Minderjährigen die Möglichkeit, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um diese Informationen zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen (siehe Artikel 6 - Rechte von Personen auf personenbezogene Daten).

 

9. FRAGEN / KONTAKT

Für Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung oder der Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten über Sie sammeln und verwenden, können Sie sich per E-Mail, Post oder Telefon an den Kundendienst wenden.

 > Zurück nach oben